Day four – Hier geht es Rundt! ;-)

13.06.2017 – Tag vier der Ideen-Expo hier in Hannover. Neben dem Kaiserschmarn-schmuggeln haben auch heute die Teammitglieder sehr viel Genuss am Betreuen der Exponate. 😉

Das heutige Oberthema?

Internationalität. Neben der Basketball-Frage: „Hast du Freunde, deren Eltern ausländische Wurzeln haben?“ bei unserem we:vote-Exponat bauen heute die jungen Menschen an unserer Lego-station ihre Ideen zu der Fragestellung: „Was hilft gegen Rassismus?“

Hier wurde beispielsweise eine Mauer visuell eingerissen, um so Grenzen zu überwinden. Außerdem wurde ein Gebäude in Form einer Schule gebaut, um für mehr Aufklärung im Unterricht zu werben.

Wir sind immer wieder erstaunt, was die Besucher-innen mit nur zwei Farben bei unserer Lego-Station bauen.

Heute geht es für unsere Betreuer-innen der liebevoll genannten „Nagelwand“ (we:decice) mit vielen Knotenpunkten zur Sache. Bei der Frage: „Feierst du?“ soll es hier um die Feiertage gehen, die den Besucher-innen am wichtigsten sind. Besonders Weihnachten, Familie und Essen sind wahre Knotenpunkte, die wir geschickt organisieren mussten, damit immer mehr Fäden um die Nägel passen.

Aber auch hier entstehen viele interessante Gespräche, weshalb dieses Exponat sehr beliebt ist. Vor allem die Betreuerinnen sind immer an den verschiedenen Hintergründen der einzelnen Abstimmungen interessiert und lernen an der einen oder anderen Stelle neue Festkulturen aus verschiedenen Religionen kennen.

Auch Sozialministerin Rundt, die Mittags bei unserem Stand zu Besuch war, bewunderte die vielen gespannten Fäden und die Ergebnisse der anderen Exponate.

Weite Schlangen haben vor allem unsere heutigen Gäste mit dem Exponat: Die DGB-Jugend mit ihren zwei Glücksrädern, Quiz-Fragen und nützlichen Gewinnen!

Je nach dem welche Farbe erdreht wurde, muss eine Frage aus dieser Kategorie beantwortet werden. Eine Kombination aus Glück, Spiel, Spaß und Wissen.

Auch einige Kolleg-innen aus der Geschäftsstelle, wie Reini und Gesa sind heute zu Besuch.

Wir sind gespannt, was die restliche Woche noch so bringt und können es garnicht richtig glauben, dass morgen schon das Bergfest hier ist.

#LIBERTEEGALITEFCKAFDE

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.