Bergfest!

Der heutige Tag auf der IdeenExpo startete für das #macher_innen-Team etwas anders als sonst. In der morgendlichen Team-Runde gab es, anders als sonst, gesunde Äpfel statt schokoladiger Nervennahrung für den Tag. Grund dafür ist Besuch der Naturfreundejugend auf der #aktivermacher_in-Fläche. Mit einem Umwelt-Quiz wurden Besucher-innen darauf aufmerksam gemacht, wie man die Umwelt besser schützen kann und die Welt somit ein Stückchen besser machen kann. Apropos „Welt besser machen“: An unserer #Weltretter_in-Station haben sich auch heute zahlreiche Supermänner und Superfrauen eingefunden. „Gummibärchen für alle“ oder die Weiterentwicklung erneuerbarer Energien fordern unsere #Weltretter_innen.

Auch unsere quietschgelben Piratenenten haben wieder den Weg zu unserem Stand gefunden und wurden vor allem von jüngeren Entdeckern begeistert um die Wette aus dem Becken gefischt. Unsere Entenfamilie bekam dabei Zuwachs: Von unseren Stand-Nachbarn vom Technischen Hilfswerk bekamen wir eine blaue Quietscheente, die jetzt ebenfalls unser Becken schmückt. Vielen Dank!

Die Hälfte der IdeenExpo ist schon vorüber, deswegen ist es nicht wirklich verwunderlich, dass man ab und zu auch eine/n #macher_in aus dem LJR-Team in der gutbesuchten #traummacher_in Chill-Lounge findet. Auf die 2. Hälfte der IdeenExpo!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.